Grundsätzlich können Spenden oder auch Mitgliedsbeiträge steuermindernd als Sonderausgaben angesetzt werden. Bis zur Höhe von 20% des Gesamtbetrags der Einkünfte bei der Einkommensteuer. Der Gesamtbetrag der Einkünfte wir auf Basis der der Summe aller Einkünfte ermittelt.

 

Spenden während Corona

Während der aktuellen Corona-Krise gelten für Spenden vereinfachte Nachweise. Dazu gehören Sonderkonten von gemeinnützigen Organisationen, die speziell für “Corona-Spenden” eingerichtet wurden oder auch Konten von amtlich anerkannten Verbänden der freien Wohlfahrtspflege.

Laut einem Schreiben des BMF vom 09.04.2020 genügt in diesem Fall ein vereinfachter Zuwendungsnachweis. Das heißt: Der Einzahlungsbeleg – entweder als Kontoauszug, PC-Ausdruck einer Online-Überweisung oder Lastschrifteinzugsbeleg – genügt. Es ist keine Bescheinigung des Empfängers notwendig. Die Aufbewahrungspflicht liegt bei einem Jahr ab Steuerbescheid.

 

Spenden anstelle Lohn

Arbeitnehmer haben zudem die Möglichkeit, auf Teile ihres Lohns zu verzichten und diese direkt als Abzug vom Lohn zu spenden. Im Zuge eines Verzichtes auf Lohn zugunsten einer Arbeitgeberspende für Corona-Hilfen. Die auf diesem Weg gespendete Summe bleibt steuerfrei. Doch schließt das gleichzeitig die Geltdendmachung der Spende bei der Einkommensteuer des Arbeitnehmers aus.

 

Autor: Ralf Eisenmenger, Dipl.-Betriebswirt (FH), Steuerberater

Alle unsere Artikel sind jeweils auf dem aktuellen Rechtsstand, soweit uns bekannt, bei Veröffentlichung. Im Nachhinein eintretende gesetzliche Änderungen können bei Veröffentlichung nicht berücksichtigt werden, da sie zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht bekannt sind. Werden Artikel aufgrund von Gesetzesänderungen angepasst, erweitert oder verbessert, erscheint der Artikel mit neuem Veröffentlichungsdatum, der dem Zeitpunkt der Veröffentlichung des angepassten, erweiterten oder verbesserten Artikels entspricht. Damit können wir die Aktualität unserer Artikel gewährleisten und bieten damit darüber hinaus jedem Nutzer transparente Einsicht in Bezug auf die Aktualität der Artikel. Wir übernehmen keine Gewähr für die veröffetnlichten Inhalte.